HotelsClick.com

Hotel Oslo

Geben Sie die Daten ein, wählen Sie das Zimmer aus und suchen Sie unter 175 Hotels in Oslo

Booking.com

Die 15 besten Hotels in Oslo für Sie ausgewählt

(175 Hotels - Seite 1 von 12)

Vergleichen Sie Preise, Bewertungen und Lage; wählen Sie dann das Hotel aus, das am besten zu Ihnen passt.

Zum Stadtplan

SCANDIC HOLMENKOLLEN PARK 4 Sterne

  Kongeveien, 26 , 0787

Scandic Holmenkollen Park ist ein traditionelles 4-Sterne-Hotel in Oslo, bietet elegante Zimmer mit Flachbild-TV, Tee- und Kaffeezubereitung, kostenloses WLAN, ein eigenes Bad mit Pflegeprodukten. Bitte alles lesen

Hotels ansehen

SCANDIC SJOLYST 4 Sterne

  Sjølyst plass, 5 , 0212
Bezirk: frogner

Das Scandic Hotel Sjøyst befindet sich im Skøyen Bezirk von Oslo in der Nähe von Bygdoy, wobei das Stadtzentrum und schöne Strände nur eine kurze Autofahrt entfernt sind. Das Hotel ist etwa 30... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

SCANDIC BYPORTEN 4 Sterne

  Jernbanetorget, 6 , 0154
Bezirk: gamle oslo

Das Hotel Scandic Byporten steht neben dem Einkaufszentrum Byporten, wobei der Hauptbahnhof Oslo direkt vor der Haustür ist. Dieses 4-Sterne Hotel im Zentrum von Oslo ist günstig gelegen, es ist... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

RADISSON HOTEL & CONFERENCE CENTRE OSLO AIRPORT 4 Sterne

  Henrik Ibsens veg (B), 2060 Gardermoen

Hotel Park Inn by Radisson Oslo Airport liegt nahe dem Flughafen Gardermoen und nur 20 Minuten mit dem Zug von Oslo entfernt. Kostenfreies WLAN steht in allen 300 schallisolierte Gästezimmer zur... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

COMFORT RUNWAY 3 Sterne

  Hans Gaarders veg, 27, 2060 Gardermoen

Neben dem internationalen Flughafen Oslo und in der Nähe des Business Park Gardermoen liegt das Comfort Hotel Runway, es ist nur 20 Autominuten von Oslo selbst entfernt. Das Hotel hat einen... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

RADISSON BLU PLAZA 4 Sterne

  Sonja Henies Plass, 3, 0134
Bezirk: gamle oslo

Das Radisson Blu Plaza Hotel liegt im Herzen von Oslo, nur wenige Gehminuten von Sehenswürdigkeiten wie der National Gallery und dem Königlichen Palast entfernt. Alle Zimmer im Radisson Blu Plaza... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

KARL JOHAN HOTEL 4 Sterne

  Karl Johansgate, 33 , 0162
Bezirk: sentrum

Karl Johan Hotel befindet sich auf der Karl Johans Gate, Oslos Hauptstraße, nur eine kurze Distanz vom Königlichen Palast und dem Parlament. Dieses 4-Sterne Hotel im Zentrum von Oslo empfängt Sie in... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

ANKER 3 Sterne
3 Sterne

Hotel Anker

  Storgata, 55 , 0182
Bezirk: grunerlokka

Das Hotel Anker befindet sich in Oslo, ein fünfzehnminütiger Lauf vom Karl Johans Tor, Oslos Hauptstraße. In der Umgebung des 3-Sterne Hotels befinden sich viele Restaurants, trendy Bars und Shops... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

GRAND HOTEL OSLO 5 Sterne

  Karl Johans gate, 31, 0159
Bezirk: sentrum

Das Grand Hotel Oslo im Herzen der norwegischen Hauptstadt gilt als eines der luxuriösesten und elegantesten Hotels auf internationaler Ebene. Seine strategische Lage am Karl Johans Gate, erlaubt ... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

RADISSON BLU SCANDINAVIA, OSLO 4 Sterne

  Holbergsgate, 30 , 0166
Bezirk: st.hanshaugen

Das kürzlich renovierte Radisson Blu Scandinavia Hotel im Zentrum von Oslo war früher als SAS Scandinavia Hotel bekannt. Es bietet einen wunderschönen Blick auf den Palastpark und den Fjord und die... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

RADISSON BLU PARK HOTEL, OSLO 4 Sterne

  Fornebuveien, 80 - Fornebuparken , 1366 Lysaker
Bezirk: frogner

Das Radisson Blu Park Hotel, Oslo ist eingebettet in die Wälder des Fornebu Park, an den Ufern der Oslo Fjord. Das Stadtzentrum von Oslo und Fornebu Geschäftsviertel sind in der Nähe zu diesem Hotel. Bitte alles lesen

Hotels ansehen

P-HOTELS OSLO 3 Sterne

  Grensen, 19, 0159
Bezirk: sentrum

Das P-Hotels Oslo ist zentral in der Hauptstadt gelegen, nur einen kurzen Fußweg vom Hauptbahnhof und dem Royal Park entfernt. Dieses 3-Sterne Hotel bietet einfache Unterkünfte zu erschwinglichen... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

ANKER HOSTEL 1 Stern

  Storgata 53H, 0182
Bezirk: grunerlokka

Das Anker Hostel, im Zentrum von Oslo gelegen, bietet einfache Unterkünfte zu erschwinglichen Preisen in einem sauberen, sicheren und modernen Umfeld. Diese Hostel verfügt über einen großen... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

CLARION COLLECTION FOLKETEATERET 4 Sterne

  Storgaten, 21-23, 0184
Bezirk: gamle oslo

Im Herzen von Oslo erwartet Sie seit dem Oktober 2009 das neue Hotel Folketeateret. Kostenfrei trainieren Sie außerdem im interessanten Fitnesscenter, das Sie im Stil des New Yorks der 30er Jahre... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

SCANDIC VULKAN 4 Sterne

  Maridalsveien 13, 0178
Bezirk: grunerlokka

Der Stadtteil Vulkan im Norden Oslos ist einer der dynamischeren, sprÌhend vor KreativitÀt und nahe zum angesagten Stadtteil GrÌnerlÞkka mit Cafés, Bars und Parks. Das zeitgenössische Hotel... Bitte alles lesen

Hotels ansehen

  von 12 Folgende Seite ›

Entdecken Sie Oslo

Was kann man erhalten, wenn man technische Entwicklung mit einer unberührten Landschaft und viel Grün mischt? Eine Stadt, die ihre natürliche Schönheit bewahren konnte, ohne den Fortschritt zu vernachlässigen. Wir sprechen über Oslo, die Hauptstadt von Norwegen, die bereits im Jahr 2007 als die zweit-grünste Stadt der Welt berühmt war, mit einer perfekten Balance zwischen Mensch und Natur.
Oslo, die Hauptstadt Norwegens und der bevölkerungsreichste Ort des ganzen Landes liegt am Fuß des gleichnamigen Fjordes. Dank seiner Leidenschaft für Kunst und Natur, eine Eigenschaft seiner Bewohner und der ständigen Suche nach komfortablen Lebensräumen, gewann Oslo Raum in der internationalen Szene und wurde zu einer der beliebtesten Städte in der ganzen Welt.

Empfohlene Hotels in Oslo

Wenn Sie Dublin besuchen möchten, hier sind einige unserer besten Hotels der Hauptstadt:

- Hotel Anker - 3 Sterne
- Hotel Best Western Karl Johan - 4 Sterne
- Hotel Comfort Runway - 3 Sterne
- Radisson Blu Scandinavia Hotel, Oslo - 4 Sterne
- Radisson Blu Plaza Hotel - 4 Sterne
- Hotel Scandic Oslo Airport - 3 Sterne

Was Sie in Oslo nicht verpassen dürfen

Unter den nordeuropäischen Städten ist Oslo eine der am meisten geschätzten, vor allem für Liebhaber der Kunst und Architektur. Der Grund muss in seinen ständigen kulturellen Reizen gefunden werden, welche die Stadt anbieten kann.

Beste Museen in der norwegischen Hauptstadt

Eine Reise nach Oslo wäre nur halb so schön ohne einen Besuch der Nationalgalerie. Neben der großen Sammlung des weltberühmten Edvard Munch werden die Besucher auch historische und zeitgenössische Kunstwerke wie Van Goghs Selbstporträt und einige Skizzen von Guercino genießen.

Ein weiteres interessantes Museum ist das Fram, mit dem Polarschiff, das in der Lage war, die meisten nördlichen und südlichen Teile der Welt zu besegeln. Das Schiff, das dem Museum seinen Namen gab und im Jahre 1892 erbaut wurde, wird in seiner totalen Integrität gezeigt, komplett mit dem Zubehör der Forscher und Bilder an Bord, die aufvielen der Entdeckungen verwendet wurde.

Wenn man an Oslo denkt, gehen die Gedanken sofort zu den Wikingern und die Stärke der Menschen, die diese Stadt zu ihrer eigenen Festung machten. Aus diesem Grund empfehlen wir auch den Besuch des Museums der Wikingerboote mit Schiffen, die mehr als 1100 Jahre alt sind und von denen die meisten in großen Beerdigungsdenkmälern entlang des Fjord gefunden wurden, als weiteren Beweis für den Reichtum der lokalen Geschichte. Im Inneren des Museums können Besucher auch viele Beerdigungsroben, Schlitten, Stoffe und kleine Wagen der Wikinger-Krieger sehen.

Was Tradition angeht, ist ein Besuch zur Festung Akershus aus dem Jahre 1299, die von Håkon V. gebaut wurde, ein absolutes Muss. Das Interessanteste an dieser Festung ist ihre Lage auf dem Hügel Akersneset, was Ausgucke erlaubte, um Feinde zu entdecken, die sich der Stadt näherten, so war ein Gegenangriff möglich und rettete die Stadt mehrmals.

Ein weiterer nicht zu verpassender Ort für Touristen aus der ganzen Welt ist das Skimuseum. In einer charakteristischen, futuristischen Struktur, werden die Besucher eine Sammlung von Bildern der königlichen Familie beim Ski fahren sehen. Ski fahren ist die beliebteste Sportart in Norwegen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Geschichte der Olympischen Winterspiele zu hören. Aber der interessanteste Teil des Museums ist der Skispringer-Simulator, für alle diejenigen, die bereit sind, die Hitze eines solchen Fluges zu spüren.

Moderne Architektur

Wenn Sie Museen nicht mögen, aber einen Bissen des neuen Oslos zu sich nehmen möchten, empfehlen wir einen Bummel durch die Straße der Avantgarde-Bezirke. Tjuvholmen, ein kleiner Bereich auf dem Oslo Fjord, ist ein Viertel mit sehr ausgearbeiteten Räumen, die viele Werke der zeitgenössischen Kunst zeigen.

Der neue Look für diese kleine Stadt ist die Frucht einer intensiven 20-jährigen Suche nach den Vibrationen, die diese Stadt vermitteln kann. Alternativ ist Vulkan der Ort, der am besten die Bemühungen um einen völlig nachhaltigen Wohnbereich zu bauen, verkörperte. Die Gebäude sind so konstruiert, dass sie den größten Vorteil der schräg verlaufenden Sonnenstrahlen nutzen und die Sonnenkollektoren auf den Dächern und Fassaden ermöglichen, einfache Photovoltaik zu erzeugen.

Vigeland Park

Mit mehr als einer Million Besucher in einem Jahr ist der Vigeland Park eins der beliebtesten Reiseziele der Stadt. Zu den charakteristischen Merkmalen des Parks zählen unter anderem 200 bronzene Statuen von Gustav Vigeland (1869-1943), ein Künstler, welcher der Stadt ihre Skulpturen gab und dann den Park entwarf. Besonders interessant sind die Werke von Sinnataggen (das wütende Kind) und Livshjulet (das Rad des Lebens).

Was man in Oslo tun kann

Oslo bietet viele Festivals und kulturelle Veranstaltungen. So findet im September in Oslo das Festival für zeitgenössische Musik statt: Viele Clubs im Zentrum bieten Live-Events, bei denen man berühmte oder aufstrebende Künstler aus der internationalen Szene genießen kann.
Eine Stadt wie Oslo bietet viele Arten von Entspannung und Spaß je nach Zeit des Jahres. Im Sommer ist es hervorragend, einen Spaziergang durch die Wälder zu machen oder an einer organisierten Abfahrt teilzunehmen. Der Sommerpark Oslo bietet zum Beispiel Fahrradabfahrten und hat auch einige Klettermöglichkeiten.

Im Winter ist Skifahren im Oslo Winter Park ein Muss. Mit seinen achtzehn Pisten und seinen elf Skiliften ist es eines der beliebtesten Skigebiete aller Altersklassen.

Die norwegischen Gerichte, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten

Viele Leute sagen, dass eine gute Weise, eine Stadt zu kennen ist, die Gerichte zu schmecken, die seine Geschichte ausmachten. Auch in Oslo, können Liebhaber verschiedener Küchen einzigartige Rezepte probieren. Geräucherter Lachs, regiert natürlich über alles, mit Meerrettich-Creme, eingelegten roten Zwiebeln und Dill. Es gibt auch weniger berühmte, aber ebenso schmackhafte Gerichte wie Heilbutt (ein lokaler mittelgroßer Fisch), serviert mit Zwiebeln und Pfifferlingen, was sicherlich auch den skeptischsten Reisenden erobern wird.

Im Gegensatz zu dem, was die Leute denken mögen, bietet Oslo nicht nur Fischgerichte: Rippchen mit Terrajon, Artischocken, Champignons und Rotweinsauce ist sehr einladend. Für alle, die bereit sind, etwas Neues auszuprobieren, ist Elche, Rentiere und Rehe zu probieren eine echte Alternative. Denken Sie nur daran, der Geschmack dieses Fleisches kann wirklich sehr stark sein und es ist ratsam, sie zusammen mit einer sauren Sahne-Sauce zu essen.

Ein Restaurant, das Sie nicht verpassen sollten, ist das Holmenkollen Park Hotel. Hier können Sie traditionelle Gerichte probieren, aber auch Fusion und Gourmet Küche, in einer großartigen Umgebung mit einer atemberaubenden Aussicht von den besten lokalen Köchen zubereitet.

Oslo erreichen (und sich darin herum bewegen)

Wie viele andere nordeuropäische Städte ist auch die Mobilität in Oslo viel einfacher als erwartet. Transporte sind schnell und effizient. Es gibt einen speziellen Pass für Bus, U-Bahn und Fähren, den Sie an den Fahrkartenautomaten in der Stadt oder im Tourismusbüro kaufenkönnen.

Oslo verfügt über 3 Flughäfen: Flughafen Oslo-Gardermoe (ca. 50 km), Flughafen Sandefjord-Torp (110 km südwestlich von Oslo) und der Flughafen Moss-Rygge (66 km südöstlich der Stadt.)

Klima und beste Zeit, Oslo zu besuchen

Oslo ist das ganze Jahr über eine äußerst charmante Stadt. Das baltisch-kontinentale Klima macht es im Winter extrem kalt, aber im Sommer mild und aus diesem Grund empfehlen wir, Oslo in den wärmsten Monaten zu besuchen.

Für diejenigen, die bereit sind, die typische nördliche Atmosphäre der Stadt zu erleben und den Schnee von einem Fenster aus und den Charme des Feuers genießen wollen, bleibt im Winter die Temperatur von November bis März unter Null. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, bei der Planung einer Reise für diese Jahreszeit sich mit etwasthermischer Bekleidung und Pelzwaren vorzubereiten, gerade auch wenn man denOstseestrom in Betracht zieht, der die Temperatur auf -20°C bringen kann.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Reise nach Oslo im Voraus zu planen und für ein einmaliges Erlebnis bereit zu sein. Solch ein besonderes Ziel erfordert Aufmerksamkeit und den Willen etwas zu erleben und die Stadt wird bereitstehen, einzigartige Empfindungen und Erfahrungen zu bieten.