HotelsClick.com

Hotel Indien

Wählen Sie Ihre Übernachtung in Indien: Sie finden bei uns über 1773 Hotels in 117 Städten

+
Rabattcode

Die beliebtesten Reiseziele Indien

Dies sind die gefragtesten und meistgebuchten Städte auf unserem Portal

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst. Der Himalaya bildet die natürliche Nordgrenze Indiens, im Süden umschließt der Indische Ozean das Staatsgebiet. Indien grenzt an Pakistan, China, Nepal, Bhutan, Myanmar und Bangladesch. Seine Bezeichnung hat Indien von dem in Tibet entspringenden Strom Indus, dessen Name sich von dem Sanskrit-Wort Sindhu mit der Bedeutung „Fluss“ herleitet. In Urdu heißt das Land Hind, in Hindi Bharat; diese Bezeichnung wurde zum amtlichen Namen der Republik Indien. Als Hindustan, „Land der Hindus“, bezeichneten die muslimischen Eroberer den Nordteil Indiens. Wahlspruch: Satyameva Jayate Sanskrit, „Allein die Wahrheit siegt“ Amtssprachen Hindi, Englisch und regionale Amtssprachen Hauptstadt Neu-Delhi Staatsform Bundesrepublik Präsident A. P. J. Abdul Kalam Premierminister Manmohan Singh Fläche (Weltrang: 7) 3.287.590 km² Einwohnerzahl (Weltrang: 2) 1.112.226.000 (Berechnung 2006) Bevölkerungsdichte 338 Einwohner pro km² BIP/Einwohner 590 US-$ (2006) Unabhängigkeit 15. August 1947 Währung Indische Rupie Zeitzone UTC + 5:30 = MEZ + 4:30 Nationalhymne Jana Gana Mana Nationalfeiertag 26. Januar (Tag der Republik) und 15. August (Unabhängigkeitstag) Kfz-Kennzeichen IND Internet-TLD .in Vorwahl +91

Lesen Sie, was unsere Nutzer über uns sagen