HotelsClick.com

Reviews Hotel Ca' Sagredo

5 Stars

  Campo Santa Sofia 4198/99 Ca' D'Oro, 30121, Venice

Hotel CA' SAGREDO The hotel has a gym and meeting rooms. It also offers the following services at an additional Shuttle airport / city center, parking, pets allowed in the room. More Details Hotel Ca' Sagredo

Book

  • Vote 4.7/5 4.7/5
  • Stay 4.8/5 4.8/5
  • Price 4.5/5 4.5/5
  • Rooms 5/5 5/5
  • Location 5/5 5/5
  • Cleanliness 5/5 5/5
  • Reception 4.8/5 4.8/5
  • Services 4/5 4/5
  • Business Services Not used

 Guests' Reviews

David
Lyon, France
12/04/2015

5/5 Read Review

Un merveilleux palais

Cet hotel est un authentique palais vénitien, il est très bien situé dans venise (proche du pont rialto, a 10min de la place san marco, l'arrêt du vaporetto n°1et la ligne orange pour l'aéroport sont à proximité de l'hôtel. les salons et les chambres sont absolument magnifiques ! le personnel de l'hotel est très charmant, à la fois discret et extrêmement serviable. le petit déjeuner est parfait et ne manque pas de charme car situé dans les salons et ses dorures. c'est un véritable 5 étoiles : classe, magnifique et ou l'on se sent bien.

Close

more

Alexis
Saint-Cloud, France
30/12/2012

5/5 Read Review

Un excellent séjour

Pour avoir pratiqué d'autres hôtels à venise, je peux dire que le ca'sagredo est l'un des meilleurs de sa catégorie. magnifique palais, très bien entretenu dans un lieu calme et magnifique.

Martin
Muenchen, Germany
23/12/2011

4/5 Read Review

Traumhaft, aber ein hotel mit mängeln

Ganz ohne zweifel: derartige räume dürften kaum in irgendeinem anderen hotel dieser welt zu finden sein. die verschmelzung von kunst, kultur und hotelbetrieb sind wohl nicht zu überbieten. die bilder, die im internet zu finden sind, können die atmosphäre nur ungenügend wiedergeben - die realität ist schlicht überwältigend. der empfang des hotels ist mit freundlichen und hilfsbereiten mitarbeitern besetzt - ein angenehmes entrée. das zimmer - ich hatte einen classic-room zur einzelbenutzung mit einer kleinen dachterrasse - war zwar nicht übermaßig groß, aber schön eingerichtet und die terrasse bot einen herrlichen blick über die dächer venedigs; ein großes, schönes bad vervollständigte die annehmlichkeiten. allein der schrank könnte bei doppelbelegung schnell an seine grenzen stoßen. die reinigung der räume findet zwei mal am tag statt und ist von sehr guter qualität. frühstück nimmt man in den wunderschönen sala del doge und sala tiepolo ein. ein gutes frühstücksbuffet (aber: bitte keinen normalen milchkaffe ordern, der schmeckt wirklich nicht. dagegen ist der capuccino empfehenswert) und sehr angenehmer service lassen den tag gut beginnen. etwas anders stellt sich die situation im restaurant dar: der küchenchef josef klostermaier bereitet exquisites essvergnügen! leider können weder service noch die rotweine diesem von herrn klostermaier gesetzten, hohen standard entsrechen: der service erreicht nicht die slebstverständlichkeit, die man von anderen restaurants dieser klasse gewöhnt ist; außerdem scheinen die kellner den umgang mit den gästen nicht als angenehmen teil ihres berufes zu empfinden. eine echte katastrophe waren aber die von mir probierten rotweine, die ich nicht ausgetrunken habe: ein chianti classico hatte nichts von dem zu bieten, was diese weine üblicherweise auszeichnet und sie von jedem anderen wein unterscheidet. eine noch schlimmere entdeckung war der barolo, der nur einen sauren geschmack zu bieten hatte und einen gehobenen preis (€ 88,- für die flasche); den miesen geschmack habe ich während meines ganzen aufenthaltes nicht mehr weg gebracht. dem versuch, meine kritik der managerin des hauses mitzuteilen war nur bedingt erfolg beschieden: die dame hat es bevorzugt - so, wie sie auch andere male zu bewundern war - mit einkauftüten bepackt aus dem hotel zu gehen. immerhin hat sie den frontdesk-manager geschickt, der sich meiner angenommen und wenigstens dafür gesorgt hat, dass mir der schlimme barolo (die flasche hatte ich höchstens zur hälfte geleert) nur mit 50 % des preises in rechnung gestellt wurde. ob ich das ca' sagredo nochmals buchen würde? wenn die kritikpunkte behoben würden, auf jeden fall; wenn nicht, ist das haus m.e. keine empfehlung

Close

more

Matteo
Piacenza, Italy
25/04/2011

4/5 Read Review

Wonderful holiday

The hotel is wonderful, located in an old palace on the grand canal where the first floor, the noble, is to visit. rooms (junior suite) are really beautiful and cleanliness is excellent. the only thing not up to the hotel (5 star luxury!) is the breakfast: rather low, with many things to pay and the service really is not up to this hotel

Close

more